David Guy Kono kommt aus Kamerun und ist Tänzer, Schauspieler und Performer. Er arbeitete bereits mit zahlreichen renommierten Regisseur*innen zusammen und wurde gerade mit dem Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler 2018 ausgezeichnet. 

Ich habe ihm heute im Rahmen des Workshops “Tanz & Körper” fotografisch begleitet.

Unsere Körper sind durch Medien und Bilder im Alltag überformt. Wir fragen wer unser Körper wirklich ist. Gemeinsam gehen wir auf die Suche nach dem individuellen Ausdruck und fragen, wie wir dabei eigenständig und mit uns verbunden sein können, ohne von außen geformt zu werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.